Maike & Philip

Rural Love

Vom ersten Moment an stimmte die Chemie zwischen uns dreien und ich habe mich so sehr auf den Hochzeitstag vom Maike & Philip gefreut. Je näher es auf den Hochzeitstag zuging, desto mehr Einschränkungen wurden aufgrund der Pandemie vorgeschrieben und der ursprüngliche Hochzeitsplan wurde Schritt für Schritt verkleinert. Bei jedem Update-Call habe ich ihre verzweifelten Gesichter gesehen und habe so sehr mit ihnen gefiebert, dass sie trotz allem einen tollen Hochzeitstag haben werden. Und glücklicherweise schauen wir nun zurück auf einen so, so schönen Tag voller unvergesslicher Momente. Als Traulocation haben sie die romantische, im Grünen gelegene Niederpeisler Mühle ausgewählt, wodurch das Hochzeitsfeeling nochmal verstärkt wurde. Nach einem romantischen First-Look ging es weiter zur Trauzeremonie. Die beiden haben sich im Vorhinein ganz viele Gedanken gemacht, welche Worte sie sich gegenseitig am Tag der Trauung mit auf den Weg geben möchten und hielten ihr Ehegelübde vor ihren Liebsten. Diese intime und gemütliche Atmosphäre untermalte diese emotionalen Worte und brachte Freudentränen in alle Gesichter. Auch dieses Paar hat mir wieder mal gezeigt, wie ein Hochzeitstag inmitten einer Pandemie voller Emotionen und Liebe gefeiert werden kann. … weil an diesem Tag nur sie und ihre Liebe im Mittelpunkt standen und das ist das, was wirklich zählt. <3

,,Boah Julia, die Bilder sind einfach nur mega! Einfach super Bilder - emotionale Tränen der Freude sind auch reichlich geflossen. Du hast uns einfach mega gut eingefangen, uns persönlich und die Emotionen. Einfach nur traumhaft!!! Vielen lieben Dank. Es ist wahnsinnig gut geworden.“

FOLGT MIR AUF INSTAGRAM